Aquafan

Freizeitparks in der Nähe von Lido Adriano

Aquafan ist eine der ersten Wasserparke, die in Italien gebaut wurden.

Er wurde 1987 in Riccione eingeweiht. Die Struktur hat gleich einen großen Erfolg unter den Teenagers dank der Mitarbeit von Radiosender Deejay gehabt, und heute sind es 600.000 Besucher im Jahr, die ihn besuchen und machen aus ihm den Park, der am meisten in Italien besucht wird. Es handelt sich um einen der berühmtesten Wasserparke Europas. Er wurde auf einem berühmten Hügel von Riccione gebaut und belegt eine totale  Oberfläche  von 150.000 Quadratmeter (11.500 Quadratmeter Schwimmbäder, 78.500 Quadratmeter Grün- und Sanitäranlagen, 60.000 Quadratmeter für Parkplätze), und bietet ein Wasservergnuegen für alle Geschmäcker: Wasserrutschbahnen, Wellenbad, langsamer und schneller Fluss, thematische Schwimmbecken für Kinder, Becken für Hydromassage, verschiedene Vorführungen und Animationen. Im Innern des Parks befindet sich ein sehr bekanntes Lokal für die Jugend: die Diskothek Walky Cup.
Hier haben die ersten Deejays wie die jetzt berühmten wie Fiorello, Amadeus und viele andere ihre Platten aufgelegt. Im Jahr 2004 hat die Direktion von Aquafan erheblich das Angebot für den Zeitvertreib und Spaß erweitert und hat neben dem Wasserpark zwei neue Strukturen errichtet: das Kino IMAXund der neue Park über das Meerleben Oltremare mit spielerischer und didaktischer Grundlage.

Adresse: Via Pistoia - 47838 Riccione (RN) 
Oberfläche: 90.000 mq.

ONLINE RESERVIERUNG

Wir garantieren den besten Preis für unsere Einrichtungen in allen Online-Buchungen.


STORNIERUNGSBEDINGUNGEN